5. Kramski DGL Spieltag Heimspiel in Burgdorf

Die Vorbereitungen für unseren Heimspieltag laufen auf Hochtouren. Am kommenden Sonntag steht für unsere Damen- und Herrenmannschaft der letzte Spieltag in der Kramski-DGL Regionalliga auf unserem Meisterschaftsplatz an.

Das Wichtigste vorweg. Ja, es kann gespielt werden. Unsere Greenkeeper haben in den letzten Wochen dafür hart gearbeitet. Die Grüns sind bespielbar. Sicher werden sie noch nicht die Schnellsten sein, aber die Bedingungen werden fair und für alle Mannschaften gleich sein. Ein großes Dankeschön an unsere Greenkeeper für ihre Mühen.

Spannend dürfte es aber sicher werden. Unseren Damen sollte der Klassenerhalt eigentlich nicht mehr zu nehmen sein, unsere Herren hingegen müssen noch ein wenig zittern. Zwar sind drei Punkte Vorsprung auf einen Abstiegsplatz an sich ein gutes Polster, aber Sie kennen das mit den Pferden vor der Apotheke. Extrem eng ist es im Kampf um den Aufstieg in die 2. Bundesliga. Hier streiten sich bei den Damen die Teams vom G&CC Seddiner See und Berliner GC Stolper Heide und bei den Herren die Teams vom G&CC Seddiner See und GC Hamburg-Walddörfer um die begehrten Plätze.

Startzeiten am Sonntag:

Herren Einzel ab 7.30 Uhr von Tee 1

Damen Einzel ab 10.00 Uhr von Tee 1

Herren Vierer ab 13.30 Uhr von Tee 1

 

Wir würden uns freuen, wenn Sie unsere Teams vor Ort unterstützen. Seinen Sie dabei und feuern Sie unsere Spieler/ innen an, damit wir eine tolle Saison 2017 mit dem Klassenerhalt krönen können.

Sie können die Ergebnisse auch online verfolgen. Unter http://www.tourlevel.de/news.php bieten wir Dank der finanziellen Unterstützung unseres Mitgliedes Christian Wedig uns seiner Firma Bildergebnis für wedig labortischplatten ein Livescoring an.