Noah ist „Jugendspieler des Monats August“

Keine Frage, der August stand im Zeichen von Noah Bruhns (15): Nachdem er im Vormonat bereits seine Einstelligkeit im feuchten Nass des Kurzplatzes begossen hatte, wurde Noah am vergangenen Wochenende erst Jugend-Clubmeister (vor Lorenz von der Höh und Colin Bärmann) und anschließend souverän "Jugendspieler des Monats August". Noah ist nach Lara Görlich, Yohann Wabo und Marcel Lessmann der vierte Monatssieger der Saison und damit im Rennen um die "Matt Doocey Trophy" für den "Jugendspieler des Jahres".