Tolles Jugend-Matchplay beim GC Hannover

Am 27. Juni traten zwei bestens besetzte Jugendteams des Burgdorfer GC und des GC Hannover zum Lokalderby-Matchplay auf der "neuen" Anlage des GCH an. Bei tropischen Temperaturen wurden zunächst zwölf Einzel und nach der Mittagspause die sechs Vierer gespielt, jeweils über 18 Löcher. Der Lokalrivalität zum Trotz war die Atmosphäre freundschaftlich, und am Ende hatten die Gastgeber mit 9,5:8,5 knapp die Nase vorn. 

Vielen Dank an den GCH (vor allem Marc Diekmann) für die tolle Organisation und Verpflegung - wir freuen uns darauf, uns beim Rückspiel am 12. Juli dafür revanchieren zu können.