Golf-Handicap von A - Z

Das Golferjahr 2021 bringt mit der Umstellung auf das World Handicap System einige Neuerungen mit sich.

Damit Sie bereits heute gut informiert sind, stehen ab sofort diese Broschüren im Sekretariat zum Verkauf (8,95 €) bereit.

Vielleicht ja auch als nettes Weihnachtsgeschenk.

 

„Klein“ und „Groß“ spielen gemeinsamen Jugend-Vierer

Zum Abschluss der Saison hat unsere Golfjugend am 27. September einen gemeinsamen Vierer gespielt, bei dem "Groß" und "Klein" jeweils ein Team bildete – und dem klassischen Vierer noch ein Golf-Parkour folgte. Trotz des eher nicht so tollen Wetters hatten alle Teilnehmer viel Spaß dabei, sich besser kennenzulernen und auch voneinander zu lernen. Lukas Hendricks (18 Jahre, Handicap +0,1) wurde von seinem Teampartner Linus Hahn (7, keine PR) beflügelt – die beiden spielten auf neun Löchern eine -1 und wurden am Ende auch Gesamtsieger. 

Top-Teilnehmerfeld bei Junior Fall Open

Das starke Teilnehmerfeld bei den "Junior Fall Open 2020 – sponsored by all4golf" konnte sich sehen lassen: 19 der 48 Teilnehmer waren "Single-Handicapper" – und da sich auch die Anlage des Burgdorfer Golfclubs von ihrer besten Seite zeigte, stand einem Turnier mit zahlreichen Unterspielungen nichts im Weg. Bei den Mädchen landeten drei Spielerinnen des BGC vorn: Platz 1 erspielte sich Sabrina Hoxhaj (78 Schläge) vor Lara Görlich (82) und Mia Sophie Kaubisch (83).

Clubmeisterschaften 2020

An den letzten beiden Wochenenden fanden die diesjährigen Clubmeisterschaften in allen Altersklassen statt. Insgesamt weit über 100 Teilnehmer, davon 34 einstellige Spieler/-innen, nahmen an den einzelnen Wertungsklassen teil. Besonders gelobt von den Teilnehmern wurde die deutlich verbesserte Qualität unserer Grüns und der ausgezeichnet vorbereitete Platz.

Am 29. und 30. August starteten die AK-Klassen sowie die Jugendlichen, um Ihre Meister zu ermitteln. Gespielt wurden zweimal 18-Loch im Zählspiel. Bei gutem Wetter gab es folgende Sieger:

AK30 Damen: Yvonne Langeloh

Sophia Popov spendet 50 Euro für BGC-Jugend

Wettschulden sind Ehrenschulden – auch (und vielleicht besonders) für eine British Open-Siegerin. Nach ihrem sensationellen Sieg beim Major-Turnier auf der Insel trat Sophia Popov im "Aktuellen Sportstudio" des ZDF auf und musste dabei natürlich auch an der Torwand antreten. Im Hintergrund lief eine Wette mit Anka Lindner (die beiden kennen sich aus St. Leon-Rot und der Nationalmannschaft): Wenn Sophia die Torwand verfehlt, sind 50 Euro für die Jugend des Burgdorfer Golfclubs fällig. Die British Open-Siegerin schoß tatsächlich einmal vorbei und überwies Anka postwendend den Beitrag.

Noah ist „Jugendspieler des Monats August“

Keine Frage, der August stand im Zeichen von Noah Bruhns (15): Nachdem er im Vormonat bereits seine Einstelligkeit im feuchten Nass des Kurzplatzes begossen hatte, wurde Noah am vergangenen Wochenende erst Jugend-Clubmeister (vor Lorenz von der Höh und Colin Bärmann) und anschließend souverän "Jugendspieler des Monats August". Noah ist nach Lara Görlich, Yohann Wabo und Marcel Lessmann der vierte Monatssieger der Saison und damit im Rennen um die "Matt Doocey Trophy" für den "Jugendspieler des Jahres".

Tim gewinnt 1. Junior Holiday Challenge des BGC

Tim Bärmann (16) hat die erste "Junior Holiday Challenge" des BGC gewonnen. Initiiert von Pro Anka Lindner sollten fünf 18-Loch-Turniere während der Sommerferien – drei Jugend-Turniere sowie zwei Monatsteller – in die Wertung miteingehen. Nach der Unwetter-Absage des August-Monatstellers stand Tim nach vier Turnieren vor Yohann Wabo (11) und Colin Bärmann (11) als Sieger fest – und freute sich über ein personalisiertes J. Lindberg-Poloshirt. Fortsetzung folgt in den Sommerferien 2021. 

Seiten

Burgdorfer Golfclub RSS abonnieren