Regelkurse 2019

Seit dem 01.01.2019 gelten neue, durch die weltweit anerkannten obersten Regelhüter R&A und USGA überarbeitete Golfregeln. Die bisherigen 34 Regeln wurden auf 24 reduziert.

Um Ihr Wissen aufzufrischen und auf den neuesten Stand zu bringen sowie unsere PE-Kurs Teilnehmer „fit für den Platz“ zu machen, bieten wir auch in diesem Jahr Regelkundetermine an, die von unserem Golf-Professional Hans-Christian Vernekohl gehalten werden.

Die Termine und weitere Informationen finden Sie HIER.

Neujahrsempfang 2019

Zum diesjährigen Neujahrsempfang konnte Präsident Alfred Runge ein nahezu volles Haus von Mitgliedern begrüßen. Bei schönstem Wetter nutzten viele Mitglieder die Gelegenheit, nach dem offiziellen Teil auf die Runde zu gehen. Der Platz war voll, wie zu Sommerzeiten. Und eine gute Nachricht noch dazu: Ab Dienstag darf auf Sommergrüns gespielt werden. Das hat es in 50 Jahren nicht gegeben.

Das Sekretariat ist wieder besetzt

Pünktlich zum Start in die Saison 2019 ist das Sekretariats-Team wieder für Sie vor Ort.

Wir wünschen allen Mitgliedern und Gästen eine erfolgreiche Golfsaison und freuen uns auf Ihren Besuch.

Das Sekretariat ist in der Wintersaison bis zum 31.03.2018 montags bis freitags von 10 Uhr bis 15 Uhr für Sie besetzt.

Unser Restaurant öffnet am 19.02.2019 wieder regulär seine Türen.

Frohe Weihnachten

Der Vorstand des Burgdorfer Golfclubs & das gesamte Team sowie Familie Kramer unseres Restaurants wünschen Ihnen und Ihren Familien besinnliche Weihnachtsfeiertage und für das neue Jahr 2019 viel Gesundheit, Erfolg und Glück sowie viele Pars und Birdies.

Erneute Auszeichnung für unsere Nachwuchsförderung

Im Rahmen des Qualitätsmanagements für die leistungsorientierte Nachwuchsförderung des DGV wurde dem BGC erneut die Zertifizierung in Silber verliehen.

Ziel des Qualitätsmanagements für die Nachwuchsförderung (QM) ist es, Kinder und Jugendliche für den Golfsport zu begeistern, sie langfristig an die Sportart zu binden und Golf als Leistungssport zu betreiben. Sportfördernde Rahmenbedingungen bilden hierfür die Grundlage in den Golfanlagen.

Weihnachtsball im BGC

Am vergangenen Samstag fand unter großer Beteiligung von Mannschaftsspielern, Vorständen und Mitgliedern unser diesjähriger Weihnachtsball statt.

In unserem wunderschön dekorierten Restaurant wurde bis in die Nacht gefeiert. Die Mannschaften hatten sich einige Spiele für die Ballgäste überlegt. Unter allen Anwesenden wurde ein tolles Plakat mit einem Bild von unserem Golfpro Bill Knowles verlost. Die glückliche Gewinnerin war Regine Wedig.

Winterruhe für die Grüns?

Die Gräser der Grüns gehen in den Wintermonaten in eine Dormanz (Winterruhe). In dieser Zeit ist kein Wachstum der Gräser möglich. Das heißt, dass jede Beschädigung (z.B. durch Pitchmarken) der Gräser sich erst im April regenerieren kann.

Das ist einer der Gründe, warum wir in diesem Jahr noch auf Wintergrüns spielen. Unser Headgreenkeeper Hartmut Voigt hat einige wichtige Faktoren zu diesem Thema zusammengestellt. Sie finden sie über diesen Link.

Seiten

Burgdorfer Golfclub RSS abonnieren