Busters

Aktuelles 2018

 

Busters Reise 2018

Es ist schon Tradition geworden, dass die Reise der Spielgruppe Busters immer am zweiten Wochenende im August stattfindet. Reisemarshall Hero Maaßen hatte als Ziel der diesjährigen Reise das westliche Schleswig-Holstein vorgesehen. Es war mittlerweile die 14. Fahrt unter seiner Regie.

30 Golf-Busters waren dabei.

Erstes Ziel der Reise war der Golfclub Loher Sand bei Rendsburg gelegen. Der Platz besteht schon seit über 60 Jahren. Und wie es zu vernuten war, ist der Heidebewuchs prägendes Merkmal der Anlage.Wer allerdings ein gutes Ergebnis ins Clubhaus bringen wollte, sollte tunlichst auf dem Fairway bleiben.  Nach einem kräftigen Regenschauer überwog dann schönstetes  Sonnenwetter.

Für die 3-tägige Reise wurde in Neumünster im Hotel Best Western logiert. Ein empfehlendes Hotel.

Am 2. Tag wurde im Golfclub Husumer Bucht gespielt. Allerdings hatte der Wettergott ein paar Regenschauer im Gepäck. Aber die tapferen Golf-Busters stellten sich auch dieser Aufgabe mit Bravour. Und wie so oft, folgte schönes Sommerwetter.

Nach ausgelassener Stimmung im Hotel des zweiten Tages, ging es am 3. Tag zum Golfclub „Am Donner Kleve“ bei St. Michaelisdonn gelegen.

Der Regenschirm konnte im Bag bleiben. Die relativ breiten Fairways erleichterten das Spiel erheblich, auch wenn die zahlreichen Wasserhindernisse immer wieder eine Herausforderung waren.

Um rechtzeitig die Heimreise antreten zu können, wurde von zwei Tees gestartet. Für die Stärkung nach dem Spiel am leckeren Grill-Buffet war allerdings genügend Zeit. Und dann ging es zügig gen Süden.

Die Siegerehrung über die drei Tage fand dann im Bus statt.

Brutto-Sieger der A-Gruppe wurde Reinhold Fanz mit 61 Punkten. In der

Nettogruppe B war es Werner Schmidt mit 27 Punkten. In der Nettowertung A siegte Dr. Peter Zaunbauer mit 99 Punkten, und in der Gruppe B war es Alfred Runge mit 83 Punkten.  In der Sonderwertung Neares to the pin waren Reinhard Beleke und Hero Maaßen die Besten.

Der pünktlich eingehaltene Zeitplan zog sich wie ein roter Faden durch die 3-tägige Reise. Auch die Ankunft der Rückreise im heimatlichen Club war präzise um 20:00 Uhr. Jetzt folgte nur noch ein Abschieds-Getränk auf der Club-Terrasse und dann endete die Fahrt.

Busters-Speaker Reinhard Beleke dankte schließlich den Maaßens für die ausgezeichnete Versorgung während der Fahrt in diesem Jahr.

Hero Maaßen, 13. August 2018

 


Short Tracker

Es ist wieder soweit. Wir werden auch dieses Jahr wieder mit Beginn des Saisonstarts wieder an den Start gehen. Es ist bereits die 5. Saison der deutschlandweit beliebten Amateur-Serie „Short Track Matchplays“.

Auch zur neuen Saison bleibt das Motto: schnell-spannend-einfach zu spielen.

Das Prinzip ist ebenso einfach wie genial: Ein Match geht über 9 Löcher und keiner der beiden Spieler kann mehr als "2auf" gehen, egal, wie viele Löcher er gewinnt. Kantersiege sind unmöglich - es bleibt spannend bis zum Schluss.
Ein spannendes und kurzweiliges Golfformat mit einer Spieldauer von maximal 90 Minuten. Ein Duell Eins gegen Eins über 9 Löcher mit Vorgabe, ein echter Wettstreit unter Golf-Freunden!

Die Gewinner der „einzelnen Ligen“ qualifizieren sich für das Deutschlandfinale am 06. Und 07. Oktober in Süddeutschland. Mit etwas Glück und Geschick hat man sogar Chancen eines der begehrten Tickets für das Weltfinale auf Mauritius („Race to Heritage Resort“) zu sichern.

Wir haben bisher 1 Liga gemeldet (besteht aus 6 Golfern). Wer also Lust und Zeit hat, die Herausforderung anzunehmen, der kann sich am schwarzen Brett eintragen. Weitere Detailinformationen bekommt ihr dann vom Spielleiter.

Allgemeine Informationen zum Short Track Matchplay unter der URL: www.stmplay.com

 


Der Spielplan 2018 mit vorgabewirksamen Turnieren kann hier heruntergeladen werden.

Treffpunkt ist um 13.45 Uhr als Halfwayhaus. Jeder Teilnehmer bringt bitte eine Scorekarte und die Meldegebühr mit.

Bei vorgabewirksamen Turnieren melden Sie sich bitte rechtzeitig online oder auch gern im Sekretariat an. Die Meldefristen entnehmen Sie bitte den Ausschreibungen.

Wir freuen uns auf eine rege Spielbeteiligung und wünschen ein schönes Spiel!

Zur Begrüßung hier immer an gleicher Stelle die Allgemeine Ausschreibung  der Burgdorfer Golfbusters und die kurzgefassten Einzelausschreibungen der neuen Wanderpreise (ab 2012) mit ihren Gewinnern.